Premiumbereich

Klimadiagramme im original "Diercke-Look" erstellen

Diercke Klimagraph

Diercke Premium Anwendung: mit dem Klimagraph eigene Klimadiagramme erstellen

 

So erstellen Sie online im Handumdrehen tolle Klimadiagramme mit dem Diercke Klimagraph

Als Diercke-Premium-Nutzer können Sie jetzt ganz einfach online eigene Klimadiagramme aus Messwerten Ihrer Klimastationen erstellen. Und so geht's:

Loggen Sie sich oben mit Ihrem Premium-Benutzernamen ein ("Anmelden"). Premium-Nutzer sind Sie, wenn Sie sich mit dem Online-Schlüssel aus Ihrem Diercke Weltatlas einmalig kostenlos registriert haben. Anschließend können Sie per Klick auf die Abbildung oben die Software starten. Alternativ können Sie auch einfach mit Ihrem Online-Schlüssel aus dem Atlas den Klimagraphen nutzen

Geben Sie zunächst grundlegende Daten wie Name und Höhe der Klimastation in die Formularfelder ein. Vervollständigen Sie anschließend für jeden Monat die Klimadaten wie Temperatur (in °C) Niederschlag (in mm) der gewünschten Klimastation. Wenn Ihnen auch Werte der potentiellen Landschaftsverdunstung zur Verfügung stehen, können Sie auch diese eingeben. Die Jahresmittelwerte von Temperatur und Jahresgesamtniederschlag, optional auch die Jahresgesamtverdunstung, werden vom Programm automatisch berechnet. Sobald ein Wert eingegeben wurde, aktualisiert sich sofort die Vorschau des Klimadiagramms. 

Abschließend können Sie das Ergebnis lokal als Bilddatei im jpg-Format abspeichern und es im Unterricht, bei Hausaufgaben oder Klassenarbeiten verwenden. Klimadiagramm von Berlin

Ob im Rahmen einer AG, einer Projektwoche oder als Hausaufgabe zum Unterrichtsthema Wetter und Klima, der Diercke Klimagraph ist das ideale Werkzeug, um für eigene Messungen Klimadiagramme zu zeichnen – online, schnell und einfach.

Wenn Sie sich bereits angemeldet haben, starten Sie jetzt den Klimagraph.

Über Feedback zu der Software unter dierckepremium@westermann.de würden wir uns sehr freuen!