Die Welt online entdecken
 
 
 

Niederlande/Belgien/Luxemburg - physisch

aus 978-3-14-100700-8 auf Seite 108 Abb. 1
Diercke Karte Niederlande/Belgien/Luxemburg - physisch

Diercke Online Globus

für Premiummitglieder Klicken sie hier. Wenn der Diercke Online Globus installiert ist zeigt er Ihnen diese Karte in 3D!
 
Haben Sie sich hier schon den neuen Diercke Globus heruntergeladen ?

 
Niederlande/Belgien/Luxemburg - physisch
Zur Nordseeküste zählen die vorgelagerten Inseln, Halligen und Platen, das Watt, die Marschen und die großen Flussmündungen. Die Landschaft wurde geprägt durch die Senkung des Nordseebeckens seit dem Tertiär, die mehrfache Eisbedeckung im Quartär und den nacheiszeitlichen Meeresspiegelanstieg
Die nacheiszeitliche Küstendynamik (z. B. die Exposition zu Meeresströmungen) hat wesentlich zur heutigen Gestalt der Küsten beigetragen.
Die Landschaften des Norddeutschen Tieflandes zwischen der Küstenregion und der Mittelgebirgsschwelle wurden während der Eiszeiten geformt. Sie gehören entweder zum Jung- bzw. Altmoränengebiet oder zu den nur periglazial beeinflussten Landschaften des Tieflandes. Die Jungmoränengebiete wurden während der letzten Eiszeit, der Weichseleiszeit, glazial umgeformt. Sie lassen sich grob in Grund- und Endmoränen, Sander sowie Urstromtäler bzw. Schmelzwasserabflussrinnen gliedern
Die Altmoränengebiete wurden vor allem während der älteren Saaleeiszeit glazial geformt und während der jüngeren Weichselkaltzeit periglazial überformt. Die ehemals frischen glazialen Formen wurden später abgetragen und eingeebnet. Die Altmoränengebiete sind mit Ausnahme der großen Flüsse gewässerarm und enthalten mancherorts Lössablagerungen.
Periglazial geprägt ist das Vorland der Mittelgebirgsschwelle. Eventuelle Spuren des glazialen Formenschatzes älterer Eiszeiten sind hier kaum noch erkennbar.
M. Felsch


Stichworte: Belgien BENELUX Luxemburg Niederlande Physische Karte
Google Earth
Sehen Sie sich den Kartenrahmen in Google Earth an.
jetzt ansehen
 
Kartenrahmen in Google Maps Sehen sie sich den Kartenrahmen in Google Maps an. Klicken sie hier


Kontakt / Impressum | AGB | Bestellinformation | Konto | Datenschutzhinweis | Haftungsausschluss | Sitemap | Presse
Empfehlen Sie uns: